Newsletter 04 31 · 2 39 39 24 mehrlis@frsh.de

Immer wieder hören wir davon, dass Geflüchtete in den Einrichtungen große Sorgen vor der Impfung haben. Wir denken, dass eine unserer zentralen Aufgaben in dieser pandemischen Zeit, die gute, informelle Begleitung der uns anvertrauten Menschen zu diesem Thema ist!

Bitte nutzt in den Einrichtungen die folgenden Informationen des RKI und sprecht mit der Betreuung.- bzw. Einrichtungsleitungen, dass diese die Teams auf die Wichtigkeit der Impfung hinweisen und Wege finden, wie unsere Bewohnerinnen und Bewohner an diese Informationen kommen!.

  • Aufklärungsmerkblatt zur COVID-19-Impfung mit mRNA-Impfstoff (Comirnaty® von BioNTech/Pfizer und Moderna® von Moderna) – mehrsprachig: Dieser Aufklärungsbogen inkl. Einwilligungserklärung wurde vom Deutschen Grünen Kreuz e.V., Marburg, in Kooperation mit dem Robert Koch-Institut, Berlin, erstellt. Es werden 19 Sprachen vorgehalten. Das Blatt wird laufend aktualisiert: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html
  • Aufklärungsmerkblatt zur COVID-19-Impfung mit Vektor-Impfstoff (AstraZeneca®) – mehrsprachig: Dieses Aufklärungsmerkblatt und der Anamnese- und Einwilligungsbogen wurden vom Deutschen Grünen Kreuz e.V., Marburg, in Kooperation mit dem Robert Koch-Institut, Berlin, erstellt und sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ausschließlich im Rahmen ihrer Zwecke für eine nicht-kommerzielle Nutzung vervielfältigt und weitergegeben werden. Jegliche Bearbeitung oder Veränderung ist unzulässig. Es werden 19 Sprachen vorgehalten. Das Blatt wird laufend aktualisiert: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Vektorimpfstoff-Tab.html

Sprache