Newsletter 04 31 · 2 39 39 24 mehrlis@frsh.de

Die Ausbildung findet wohnortnah statt – in Kooperation mit landesweit über 200 Unternehmen/Einrichtungen.

Die Unterstützung und Begleitung findet landesweit statt.

Die Unterstützung erfolgt neben Deutsch auf folgenden Muttersprachen: Dari/farsi – Arabisch – Kurmandschi – Sorani – Ukrainisch – Russisch – Französisch

Ausbildungsberufe:

  1. Fachlagerist*in
  2. Fachkraft für Lagerlogistik( 3 Jahre, kaufmännisch)
  3. Fachkraft für Hafenlogistik*in( Kiel, Lübeck)
  4. Berufskraftfahrer*in
  5. Altenpflegehelfer*in

 

Darüber hinaus bietet das Mobile Intgrationsteam Auszubildenden, in den oben genannten Berufen, Unterstützung bei Fragen zu Abbruchgefahr und Ausbildungsplatzwechsel an.

Auch im Rahmen einer Weiterbildung zum/r Berufskraftfahrer*in für Güterverkehr oder Personenverkehr für Personen erhöhten Alters, wenden Sie sich gerne an die Mitarbeiter*innen vom MIT.

Kontakt:
Tel.: 0431 22014 600
E-Mail: mit@drk-kiel.de

www.drk-kiel.de

 

Sprache