Newsletter 04 31 · 2 39 39 24 mehrlis@frsh.de

Für Arbeitgebende

Vernetzung und Beratung vor Ort

Für Arbeitgebende:

  • Vernetzung, Informationsservice und Fortbildungen
  • Unterstützung bei der betrieblichen interkulturellen Öffnung

Hier geht es zu unserem Coaching- und Fortbildungsangebot unseres Teilprojekts Interkulturelle Öffnung!

  Für Geflüchtete:

  • Kompetenzermittlung
  • Einzelberatung zur beruflichen orientierung
  • Beratung und Begleitung beim Zugang zu schulischer und beruflicher Bildung und zu Sprachkursen
  • Unterstützung bei Anerkennungsverfahren für ausländische Schul- und Berufsabschlüsse
  • Unterstützung bei der Arbeitsaufnahme
  • Vermittlung in Praktika und Ausbildung

Ziele der Maßnahmen:

  • Geflüchtete ihrer Qualifikation entsprechend nachhaltig
    in den Arbeitsmarkt integrieren
  • Beschäftigungsverhältnisse stabilisieren
  • Fachkräftebedarf in den Regionen abdecken

Mehr Land in Sicht! und Alle an Bord! Beratungsstellen in Schleswig-Holstein

Über die interaktive Karte gelangen Sie direkt zu den Ansprechpartner*innen und Beratungsangeboten vor Ort!

Segeberg Dithmarschen Flensburg Herzogtum Lauenburg Kiel Lübeck Nordfriesland Ostholstein Pinneberg Plön Rendsburg- Eckernförde Schleswig-Flensburg Steinburg Stormarn Neumünster

Publikationen

Publikation: Interkulturelle Öffnung der betrieblichen Ausbildung – Eine Handreichung aus der Praxis für die Praxis

Netzwerkflyer PDF-Download