Newsletter 04 31 · 2 39 39 24 mehrlis@frsh.de

Weitere Beratungsstellen

Alle an Bord! Netzwerk zur arbeitsmarktlichen Integration von Geflüchteten in Schleswig-Holstein

Antidiskriminierungsverband Schleswig-Holstein (advsh) e.V.
Der advsh e.V. berät und begleitet Menschen die aufgrund ihrer ethnischen Herkunft, ihres Geschlechts, ihres Glaubens, einer Behinderung oder ihrer sexuellen Identität diskriminiert werden.

Integration durch Qualifizierung (IQ) – Netzwerk Schleswig-Holstein
Berufliche Beratung, Weiterbildung und Teilhabe für Menschen mit Migrationshintergrund.

Faire Mobilität (Deutscher Gewerkschafts Bund)
Beratungsstelle für Beschäftigte aus den mittel- und osteuropäischen EU-Staaten.

Anerkennungsberatung in Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein Karte mit den Adressen der einzelnen Beratungsstellen des IQ-Netzwerks.

Beratungsstelle für geflüchtete Menschen mit Behinderung
Familien- und Einzelberatung des Landesverbands für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Schleswig-Holstein e.V..

Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein
Das Psychosoziale Zentrum in Kiel berät traumatisierte und/oder seelisch belastete Flüchtlinge ab 18 Jahren sowie ihre Familien, Helfer und Institutionen in Schleswig-Holstein, bei Bedarf auch vor Ort.

mbeon – mobile Beratung und Informationen für Zugewanderte
Das mbeon-Team unterstützt Sie bei vielen Fragen rund um das Ankommen in Deutschland – Sie können sich online oder persönlich in einer der MBE-Beratungsstellen beraten lassen.